Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on twitter

Die fatalen Fehlgriffe der Deutschprofis

Blablamabel Lektor
Wer nach Lektorat und Schreibcoaching googelt, findet am freien Markt eine Flut von Dienstleistern für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Spaßeshalber habe ich die Internet-Auftritte meiner Mitbewerber durch die Lektor-Brille betrachtet: Einige Kollegen glänzen mit Geschmack, Stil und Präzision – Hut ab! Aber etliche andere „Schreibexperten“ bräuchten selbst einen Schreibcoach und manche auch einen Deutschkurs.
Alle Zitate sind wörtlich und bleiben fairerweise anonym.

Unerwünschte Lehrzeichen hinterlassen einen schlechten Eindruck beim Leser.

Hätte diese akademische Lektorin stattdessen Leerzeichen auf ihrer Website veröffentlicht, wäre der hinterlassene Eindruck deutlich besser.
ZITAT 01

So wird es Ihnen ein Leichtes sein, den Leser zum Kunden zu gewinnen.

Auch diese deutsche Schreibtrainerin lässt das Sprachgefühl im Stich. Was nicht dazu beitragen dürfte, den Leser als Kunden zu gewinnen.
ZITAT 02

Suchmaschinen sind wie Feinschmecker, die nur das Beste wollen. Und das zurecht.

Inhaltlich hat dieser Schreibcoach recht. Und hätte mit zurechtgerückter Brille den Gedanken womöglich in korrektem Deutsch beendet: Und das zu Recht.
ZITAT 03

Wir überarbeiten Ihren Text sowohl stilistisch, sprachlich sowie inhaltlich.

"Sowohl" und "sowie" sind falsche Schwestern. Dieser Lektor hätte besser schlicht versprochen: Wir überarbeiten Ihren Text stilistisch, sprachlich und inhaltlich.
ZITAT 04

Wenn es soweit ist, unterstütze ich Sie auch bei den Verlagsverhandlungen.

Soweit ich es beurteilen kann, entgeht diesem Lektor der Unterschied zwischen "so weit" und "soweit". Wenn er im Duden nachschlägt: Dann ist es so weit.
ZITAT 05

...sind die meisten technischen Produkte auf den ersten Blick nicht gerade hipp.

Babynahrung im Einmachglas wollte diese Schreibexpertin nicht bewerben. Deshalb ist ihre Wortwahl nicht gerade hip.
ZITAT 06

Vielleicht sind die Ansprüche, die Sie beim Schreiben an sich selbst stellen zu hoch.

Er ist zwar beruflicher Korrektor, pfeift jedoch auf Zeichensetzung und Verständlichkeit. Sind die Ansprüche, die wir an ihn stellen, zu hoch?
ZITAT 07

Du fühlst dich wohl mit den Texten, weil sie dich wieder spiegeln.

Ob die sprachlichen Gaben dieser Autoren-Beraterin sich in ihrer Rechtschreibung widerspiegeln? Dann suchen wir uns den Grund zum Wohlfühlen woanders...
ZITAT 08

Diese Website auf facebook empfehlen

Dein Lektor und Schreibcoach: Roland Gugganig

Roland Gugganig Lektor Schreibcoach
Nach 36 Jahren Medienerfahrung sehe ich die Schreibkunst als lehr- und lernbares Handwerk. Wenn du wirksam informieren, unterhalten, bewegen oder verkaufen willst, profitierst du von meinen Lektoraten, Coachings und Seminaren.
Lektor Kompass

Lass deinen Text aufpolieren!

Mangelnde Rechtschreibung gilt als Warnzeichen Nr. 1 vor Tunichtguten im Internet. Grund genug, die eigene Fehlerquote auf null zu senken.

Der schreckliche Lektor Hannibal ist auf Beutezug. Seine Opfer: Textvermurkser, Deutschverhunzer und Sprachverbieger. Ein köstliches Mahl.

Der schreckliche Lektor Hannibal ist auf Beutezug. Seine Opfer: Textvermurkser, Deutschverhunzer und Sprachverbieger. Ein köstliches Mahl.

Murks-Deutsch entdeckt?

Schick dein Fundstück an Lektor Hannibal.

  • Kein Spam

Diese Website verwendet Cookies, um den Service zu verbessern und Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen

Hast du Worte?

Auf Abruf: Perfektes Deutsch für deine Kurztexte. Korrektur und Lektorat als Prepaid-Lösung.
  • Fehlerfrei
  • Wirkungsvoll
  • Pannensicher
  • Zeitsparend
  • Diskret